Nachhaltige Geschenke sind dieses Jahr der Renner!

Dass die Generation Y viel Wert auf Nachhaltigkeit legt, das wissen wir. Dit Tatsache, dass 75% von ihnen in den nächsten Wochen gezielt nach grünen, nachhaltig produzierten Produkten sucht, ist ein Trend, der sich nur noch verstärkt. Die neue Generation möchte keine minderwertigen Artikel mehr die in Schwellenländern oder gar Entwicklungsländer produziert sind. Fair hergestellte, qualitativ hochwertige Produkte die Rücksicht auf die Umwelt nehmen sind gefragt.

 

Dies ist das Ergebnis einer Untersuchung, die Ukje unter seinen Kunden durchgeführt hat. Die Lifestyle-Marke entwirft und produziert Bezüge für Premium-Marken-Babymöbel wie den TrippTrapp Hochstuhl von Stokke, die Babywippe von BabyBjörn und Cybex und die meisten Autokindersitze. Ukje stellte die Frage an seine Kunden, worauf sie am meisten bei dem Kauf von Weihnachtsgeschenken achten. Bemerkenswerterweise gab die Mehrheit an, dass ihnen Nachhaltigkeit am wichtigsten ist.

Nachhaltiges Geschenk

Ukje versteht, dass 80% der Menschen in diesem Jahr „grüne“ Geschenke wählen. Nachhaltigkeit ist dem Bezüge-Giganten für Babymöbel von größter Bedeutung. Auf diese Weise geben die Kunden Kindermöbeln mit einem Ukje-Bezug ein zweites Leben. Sie verhindern Abnutzung und geben einem gebrauchten Exemplar in kürzester Zeit ein völlig neues Aussehen und Leben. Die verwendeten Materialien sind von höchster Qualität Baumwolle (in naher Zukunft auf biologisch) und Versandtaschen sind kompostierbar. Darüber hinaus ist die Marke kürzlich eine Partnerschaft mit der Firma I-did aus den Niederlanden eingegangen, bei der die gebrauchten Bezüge zu Filz recycelt werden. Und 1% des Umsatzes geht an wohltätige Zwecke. Auf geht’s in einen grünen Dezember!

 

Entrümpeln

Eine weitere schöne Tatsache ist, dass 40% der Befragten es vorziehen, etwas für ihr Kind oder Haustier kaufen. Wir sind also nicht nur mit Nachhaltigkeit beschäftigt, sondern denken auch an andere. Darüber hinaus waren 60% im vergangenen Jahr mit dem Aussortieren beschäftigt. Dieser Trend nimmt immer größere Formen an. Warum sollten Sie in einem Chaos leben wollen? Das ist eine gute Idee! Räumen Sie vor dem 1. Dezember auf und gehen Sie mit einem Gefühl von Ordnung in die Feiertage!

 

Über Ukje

Was mit dem Entwurf eines knallrosafarbenen Schonbezugs für die Babywippe ihres eigenen Babys anfing, ist jetzt, mehr als 8 Jahre später, ein wahres Bezüge-Paradis für Babymöbel geworden. Nicht umsonst entwirft Sifra Douma, Director bei Ukje, jeden Tag neue Bezüge mit dem Ziel, alle Babymöbel im In- und Ausland nachhaltig zu verschönern. Es ist ein fair hergestelltes Produkt, bei dem die Näherinnen einen fairen Lohn erhalten und Ukje 1% des Umsatzes an die gemeinnützige Organisation Compassion spendet. Infolgedessen erhalten 18 Kinder in Peru jetzt Bildung, Nahrung und Gesundheitsfürsorge. Sind Sie neugierig geworden auf Ukje? Dann schauen Sie sich auf dieser Website um und lassen Sie sich inspirieren. Haben Sie Ideen für neue Muster oder Bezüge? Lassen Sie es uns über info@ukje.de wissen.